Logo KühneKunst Kunst

Galerie KühneKunst

in Helmstedts Mitte

DIE IDEE

Ideengeberin und Initiatorin für einen neuen „Ort der Kunst“ in Helmstedt ist die hier ansässige Künstlerin Julia JUJAX Wagner. Hieraus entstand der Kunstverein KühneKunst e.V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat mit Ausstellungen, Vorträgen und interaktiven Angeboten das Interesse und die Freude an der bildenden Kunst zu fördern.
Einen Schwerpunkt der Ausstellungstätigkeit bildet die Förderung junger Kunst und regionaler Künstlerinnen und Künstler. Wir möchten noch nicht etablierten Kunstschaffenden ein Forum für die Präsentation ihrer Arbeiten bieten. Die kulturelle Geschichte Helmstedts und seiner Einwohnerinnen und Einwohner machen wir in retrospektiven Kunstausstellungen deutlich.
An unsere Ausstellungen gliedert sich ein Vermittlungsangebot mit Führungen, Diskussionsrunden und Künstlergesprächen. Zusätzlich veranstalten wir Ausflüge zu anderen Kunstausstellungen. In Kooperation mit anderen künstlerisch Aktiven bieten wir außerdem weitere Veranstaltungen, wie z. B. Lesungen an.
Ein besonderes Anliegen sind uns Angebote für Kinder und Jugendliche, um deren eigene Kreativität zu fördern sowie Interesse für Kunst zu steigern. Hierfür bieten wir in unseren Räumen Kurse zur Gestaltung von Kunst mit verschiedenen Materialien unter fachkundiger Leitung an.

 

DER ORT

KühneKunst e.V. ist als Galerie, Veranstaltungsort und Kreativlabor in der Helmstedter Innenstadt entstanden und nutzt Räume der Druckerei Kühne, die vorher ungenutzt waren.
Durch das vielfältige künstlerische Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie die zentrale Lage der Galerie wird auch ein wichtiger Impuls für die Belebung der Innenstadt gegeben.

 

WIR DANKEN FOLGENDEN FÖRDERERN UND UNTERSTÜTZERN UNSERES VEREINS

Logo Juliusbuch
Julius Buch
Volsbank eG Logo Kunst
Volksbank Helmstedt
Westarp Logo
Westarp Verlag
Logo Obi Helmstedt Kunst
OBI Helmstedt
Bürgerstiftung Ostfalen
Bürgerstiftung Ostfalen
Kühne Logo
Druckerei Kühne
Warmbein Logo Kunst
Warmbein Kommunikation