Monat: Juni 2022

julius.buch-Tipp Juli:
ruangrupa – Gehen, Finden, Teilen.

ruangrupa – Gehen, Finden, Teilen.   Ein illustriertes Begleitbuch zur documenta fifteen   „Ein fröhlicher Begleiter zur documenta fifteen – nicht nur für Familien. Ein neuer Zugang zum Kunsterleben. Grafisches Storytelling von vier internationalen Illustratoren“ Inspiriert von Touren in Reiseführern oder Vermittlungsangeboten in öffentlichen Museen bietet Gehen, Finden, Teilen Kindern und Familien, aber auch Comic-Fans …

julius.buch-Tipp Juli:
ruangrupa – Gehen, Finden, Teilen.
Weiterlesen »

„Buntes Atelier“ für Kinder und Jugendliche

Im Rahmen des städtischen Ferienpasses wird wieder das Bunte Atelier aktiv, das in den Sommerferien zwei Kreativkurse in der Galerie KühneKunst anbietet. Die beiden Kurse richten sich an unterschiedliche Altersgruppen und werden von Julia Wally Wagner geleitet. Sie werden gefördert von der Bürgerstiftung Ostfalen – hierfür sagen wir herzlichen Dank!

Vernissage mit Überraschung in der Galerie KühneKunst

In der Galerie KühneKunst wurde am vergangenen Freitag die neue Ausstellung im Rahmen einer Vernissage mit Werken von Cebra aus Berlin und Norbert Diemert aus Celle eröffnet. Der Berliner Maler Cebra zeigt expressive Erfindungen: hierbei arbeitet der Künstler mit schwarzer Farbe auf weißem Papier und lässt Abgründe, Irrwege und imaginäre Formen ausdrucksstark zur Geltung kommen. …

Vernissage mit Überraschung in der Galerie KühneKunst Weiterlesen »

julius.buch-Tipp Juni:
Augentäuschung – Die Tricks der Künstler

Silke Vry – Augentäuschung „Die Tricks der Künstler“   „Das Buch ist informativ, für Kinder gut aufbereitet und macht Spaß. Kinder finden es natürlich auch toll, dass man so viel nachmachen und basteln kann. Nach diesem Buch wird man auf jeden Fall mit anderen Augen durchs Museum oder die Gemäldegalerie gehen. Absolut empfehlenswert.“ Schon immer …

julius.buch-Tipp Juni:
Augentäuschung – Die Tricks der Künstler
Weiterlesen »

Neue Ausstellung bei KühneKunst: Expressive Erfindungen von Cebra und Schichtungen in Stein von Norbert Diemert

Der Berliner Maler Cebra zeigt expressive Erfindungen. Hierbei arbeitet der Künstler mit schwarzer Farbe auf weißem Papier und lässt Abgründe, Irrwege und imaginäre Formen ausdrucksstark zur Geltung kommen. Der in Celle lebende Künstler Norbert Diemert zeigt mit seinen Skulpturen Schichtungen in Stein. Seine klare Formensprache mit partieller Anlehnung an das Figürliche hat eine klare Struktur …

Neue Ausstellung bei KühneKunst: Expressive Erfindungen von Cebra und Schichtungen in Stein von Norbert Diemert Weiterlesen »

Offizielle Bekanntgabe der Siegerbilder

Am 18. Mai wurden auf dem Alten Friedhof die Gewinner-Bilder im Beisein der Presse offiziell bekannt gegeben und vorgestellt. Alle großen Bilder-Planen veranschaulichen auf ihre ganz eigene und sehr ansprechende Weise das Thema Frühling. Bei der Bekanntgabe anwesend waren (Foto v. l. n. r.): Petra Schadebrodt, Emma Behrenz, Johannes Dammann, Emma Balzer, Jette Bieber und …

Offizielle Bekanntgabe der Siegerbilder Weiterlesen »